Herzlich Willkommen
auf der Internetseite unseres Bürgervereins.

Zweck des Vereins ist die Unterstützung und Förderung einer nachhaltigen, generationsübergreifenden Entwicklung der Marktgemeinde Kasendorf in den Bereichen Lebensqualität, Kultur und Tourismus. Der Verein sucht hierzu die Zusammenarbeit mit dem Marktgemeinderat, Vereinen und Projektinitiativen.

In den nächsten Wochen wollen wir unsere Seite mit Leben füllen und verschiedene Beiträge online stellen. Schauen Sie doch einfach ab und zu vorbei und entdecken sie Neuigkeiten zum Vereinsleben und unseren Projekten.

Gerne können Sie auch direkt Kontakt mit uns unter der Emailadresse J-S-Kaplan@outlook.de aufnehmen.

______________________________________________________________________________________________________________________

Einladung zur Mitgliederversammlung

am 07.07.2022

um 17.30 Uhr

im Jugendtreff M2

Marktplatz 2, 95359 Kasendorf

Der Bürgerverein Kasendorf e.V. stellte sich am 28.10.2021 neu auf.

Dem neuen Vorstand war die Gemeinnützigkeit des BV wichtig. Deshalb gestaltete er die Satzung um und ließ entsprechende Satzungsänderungen vom FA BT prüfen. Am 07.07.2022 stellen wir ihnen die neue Satzung vor und bitten Sie als Mitglied, möglichst beim o.g. Termin anwesend zu sein und der veränderten Satzung zuzustimmen,.

Außerdem wollen wir uns über das Marktgeschehen und unseren BV-Möglichkeiten und Ziele austauschen.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Vorstand

Tagesordnungspunkte

1. Begrüßung

2. Vorstellung der bisherigen Aktivitäten

3. Vorstellung des Entwurfs der neuen Satzung

4. Abstimmung über die neue Satzung

5. Geplante Aktivitäten

6. Allfälliges


Wir empfehlen den Mehrgenerationen-Abend

im M2

 Marktplatz 2

95359 Kasendorf

vom CJVM am

FREITAG, 29. April 2022


Wir trauern

um unser in Kasendorf sehr aktives Mitglied

Heinz Hübner

und drücken den Angehörigen auch hiermit unser Mitgefühl aus.

Vorstand des Bürgerverein Kasendorf e.V., April 2022



Schließung der Apotheke in Kasendorf

Mitte Dezember 2021 überreichte Janina Kaplan, die 1. Vorsitzende des Bürgervereins, Herrn Clemens als kleines  Dankeschön für seine jahrzehntelange Führung der Apotheke in Kasendorf  ein Blumenbukett.  Der Bürgermeister, Herr Groß bedachte auch die langjährigen Angestellten mit einem Abschiedsgeschenk.

Nicht nur, weil die Apotheke behindertengerecht umgebaut, verschiedene neue elektronische Medien angeschafft werden müssten, sondern auch, weil Apotheken sich nur noch mit sehr viel Laufkundschaft amortisieren (z.B. in Großstädten, Einkaufszentren usw.), konnte trotz vielfältiger Versuche kein Nachfolger/keine Nachfolgerin gefunden werden.

Da alle den Tränen nahe waren, bat Herr Clemens darum, kein Foto zu veröffentlichen. Natürlich kommen wir diesem Wunsch nach!

Wir bedauern alle sehr, dass es nun wahrscheinlich für längere Zeit keine Apotheke in Kasendorf geben wird.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.